Die Fungruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht das Hund-Mensch-Team ohne Prüfungsstress, dafür mit viel Spaß, zu fördern. Neben den schon gebräuchlichen Übungen zur Alltagstauglichkeit ihres Hundes, wie Sitz, Platz, das Herankommen, dem gehen an lockerer Leine und dem bei Fuß gehen wird dies noch unter Ablenkungen und in verschiedenen Situationen trainiert.

Es wird immer wieder zwischen Gehorsams- und Sportübungen variiert. Tunnel, Hindernisse, Slalom, Wippen, im Vordergrund steht der Spaß mit dem Hund und dessen Auslastung.

Gemeinsame Spaziergänge mit eingebauten Übungen und plantschen am Bach, immer neue Ideen und Möglichkeiten verhindert, dass es Ihnen oder Ihrem Hund langweilig wird.

Sinn und Zweck der Gruppe ist es die Bindung zu Ihrem Hund zu erhöhen und den Gehorsam zu fördern und das ganze mit Spiel und Spaß zu verbinden.

Zielgruppe: Hunde ab 9 Monaten

Für das Training wird benötigt:

  • Leckerlies
  • Lieblingsspielzeug (z.B. Ball, Zerrspieli, keine Quieker)
  • kurze Leine 1-1,5m und Halsband (kein Geschirr)
  • wetterfeste Kleidung
  • gültige Impfungen
  • eine Haftpflichtversicherung

Trainingszeit: Dienstags von 18.00 -19.00 Uhr

Übungsleiterin: Svenja Kirschberger